hessnatur gewinnt Red Dot Design Award

©hessnatur

Nature Shell Ripstop-Jacke

hessnatur wurde mit dem Red Dot Design Award 2022 in der Kategorie Product Design (Mode, Lifestyle & Accessoires) für seine Nature Shell Ripstop-Jacke mit Eco-Finish ausgezeichnet, teilt das Unternehmen mit. Für seine Outdoor-Funktionsjacke hat hessnatur eigens das Nature Shell Material entwickelt. Für die Funktionalität der Jacke werden reine Naturfasern verarbeitet und kein Polyester wie bei konventionellen Funktionsjacken. Die Ripstop-Kapuzenjacke besteht aus hochfeinem, glattem und strukturiertem 3D Bio-Baumwollgewebe mit Nature Shell-Oberfläche. Das ultraleichte Material sei reißfest, wasserabperlend und windabweisend. Das Besondere daran sei das vegane Eco-Finish nach hessnatur- Rezeptur, das wie ein Lotuseffekt wirkt, sowie die pflanzliche Wattierung aus Hanf- und Brennnesselfasern, die ebenfalls leicht, saugfähig und atmungsaktiv sei – und mit nachhaltiger Herstellung Mensch und Umwelt schone.

„Der Top Layer unserer Outdoor-Jacke ist aus Bio- Baumwolle, der durch mechanische Konstruktion und einer nachhaltigen Imprägnierung eine hohe Regendichte mit sich bringt. Uns ist es außerdem gelungen, für eine ökologische Füllung die Ressourcen einheimischer und pflegeleichter Pflanzen wie Hanf und Brennnesseln zu nutzen“, sagt Patrick Götz, Chief Product Officer. Die Gewinner des Red Dot Award werden am 20. Juni 2022 offiziell in Essen geehrt.