Lectra: Neue Aufsichtsräte

©LECTRA

Helene Viot Poirier und Ross McInnes

Auf der Jahreshauptversammlung von Lectra vom 29. April wurden zwei neue Aufsichtsräte, Ross McInnes und Hélène Viot Poirier, für eine Amtszeit von vier Jahren ernannt. Beide werden Mitglieder des Prüfungsausschusses, des Nominierungsausschusses und des strategischen Ausschusses von Lectra. Hélène Viot Poirier wird ebenfalls Mitglied des neuen CSR-Ausschusses.

„Durch die Ernennung von Ross McInnes werden wir von seiner umfassenden Erfahrung als Direktor börsennotierter Unternehmen und seinem Wissen über die Herausforderungen von Lectra sowie von seiner Expertise in den Bereichen Strategie, Management, Finanzen und Unternehmensführung profitieren. Hélène Viot Poirier verfügt über umfassende Kenntnisse der digitalen Welt und des Modemarktes. Ihre Ernennung wird es dem Vorstand ermöglichen, von ihrer Expertise in den Bereichen Akquisitionsstrategie, Management und Entwicklung umweltverträglicher Produkte zu profitieren“, sagt Daniel Harari, Chairman und Chief Executive Officer von Lectra.