Michael Spitzbarth ist Designer des Jahres

©bleed

Verleihung in Frankfurt

Gemeinsam mit dem VDMD Netzwerk Deutscher Mode- und Textil-Designer zeichnet die Messe Frankfurt im Rahmen des Neonyt Lab den Designer des Jahres für nachhaltige Kollektionen aus. Der Nachhaltigkeitsaward geht an Michael Spitzbarth, Founder & CEO von Bleed, teilen die Veranstalter mit. Der Award wird vom VDMD seit 2018 an Designer*innen verliehen, die sich mit ihren Entwürfen und Kollektionen der Nachhaltigkeit verschrieben haben. Der diesjährige Preisträger gründete sein Outdoor- und Streetwear-Label Bleed im Jahr 2008.

Die Preisverleihung findet am Samstag, 25. Juni 2022, in der Union Halle in Frankfurt am Main auf der Fashionsustain-Bühne des Neonyt Lab statt. Der Award wird gemeinsam von Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies der Messe Frankfurt, und René Lang, President VDMD, überreicht.