Schöffel: David Randall ist neuer Creative Director

©Schöffel

Schlüsselposition

Die Outdoormarke Schöffel hat David Randall als Creative Director an Bord geholt. Das teilt das Unternehmen mit. Der 49-Jährige verantwortet künftig die Gestaltung aller Produktlinien in den Bereichen Outdoor, Ski und Bike und berichtet an Peter Sontheimer, Unternehmensleitung Produkt bei Schöffel. Der gebürtige Brite, der seit 25 Jahren in Unterammergau lebt, zeichnete zuletzt für die Gestaltung des Outdoorlabels Black Yak verantwortlich. Zuvor gestaltete er Kollektionen bei La Sportiva, Dynafit, Salewa und Ziener.

„Wir freuen uns, mit Dave einen international erfahrenen und zugleich innovativen Kopf in unseren Reihen zu haben, der die Entwicklung der Designsprache von Schöffel fortschreiben wird“, sagt Stefan Merkt, CEO von Schöffel SPORT. Die Handschrift Randalls wird aufgrund der üblichen Sortimentsvorläufe erstmals in der Sommerkollektion 2024 zu erkennen sein.