STRELLSON kooperiert im E-Sport

Nicolai Zereske ©strellson

Ovation eSports

Die Schweizer Menswear Brand STRELLSON steigt ab August mit Ovation, einer Schweizer eSports Organisation mit Sitz in Zürich, in den E-Sport ein, teilt das Unternehmen mit. Ovation managt ein Team von jungen Athleten, die sowohl als Content Creator als auch Influencer in der Gaming-Branche arbeiten. Die Zusammenarbeit markiere dabei den ersten Schritt von STRELLSON in das E-Sport-Business. Zum Kick-off veranstaltet Ovation ein Bootcamp. Dann sollen monatliche Strellson Community Cups und die weitere Integration der Marke in die Gaming-Welt folgen.

„Wir haben das Potenzial, das Gaming bietet, schon lange auf dem Schirm und freuen uns nun, die Zusammenarbeit mit Ovation eSports bekannt geben zu können.  Für uns war es keine Frage, ob wir in den Gaming-Bereich einsteigen, sondern eher wann und wie. Dabei besonders spannend für uns: eSports bietet uns eine einzigartige Möglichkeit, sehr authentisch und auch zielgruppenspezifisch an die Generationen Y und Z heranzutreten“, sagt Nicolai Zereske, Head of Marketing & Visual Merchandising von STRELLSON.