aifora: neuer COO

©Screenshot www.aifora.com

Moritz Kuhn

Die 2018 gegründete KI-Plattform aifora holt Moritz Kuhn als Chief Operating Officer (COO) . Kuhn solle die Automatisierungsplattform zum internationalen Marktführer im Fashion- und Lifestyle-Bereich führen, teilt das Unternehmen mit. Sein Verantwortungsbereich bei aifora umfasst den Vertrieb sowie Marketing, Sales und Customer Success und Finanzen & Controlling.

Der Manager blickt auf 15 Jahre Erfahrung im internationalen Sport- und Fashion-Handel, vornehmlich in den Bereichen B2C- und B2B-Vertrieb und im Retail Merchandising. Er war unter anderem für adidas, Haglöfs und Zalando tätig. Zuletzt war er selbstständiger Berater mit Schwerpunkt D2C-Strategie sowie Prozess- und Systemoptimierung. Kuhn berichtet an den CEO und Co-Gründer Thomas Jesewski.