BALDESSARINI: Schneetreiben in Florenz

©BALDESSARINI

Show und Showroom

Die Ahlers-Marke BALDESSARINI startete in Florenz erneut mit einer Fashionshow in die neue Saison. Geladen waren rund 220 Gäste. Die Show im „Palazzo Corsini al Parione“ thematisierte das winterliches Chalet, mit dem die Kollektion überschrieben war. Neben professionellen Models in unterschiedlichen Altersgruppen liefen auch Influencer wie Bene Schulz Benjamin Kühnemund und Sadiq Desh. Insgesamt zeigte BALDESSARINI rund 50 Looks.

Die Marke präsentierte überdies die neue Herbst/Winter 2023 Kollektion in einem Pop-Up Showroom im The Artists´ Palace Florence Hotel. „Für die Zusammenarbeit mit dem Handel ist eine persönliche Beziehung entscheidend, um gemeinsame Kooperationen am PoS zu besprechen und individuelle Orderempfehlungen aussprechen zu können“, sagt BALDESSARINI-Chef Florian Wortmann mit Blick auf Bestands-, aber auch Neukunden.