BTE-Webinar: Stark in der Krise

©pixabay

„Mentales Eigendoping“

Der Kölner Handelsverband BTE veranstaltet am 19. Mai ein kostenfreies Webinar unter der Überschrift „Stark in der Krise – Energiegeladen in die Zukunft“. Dabei gehe es nicht um betriebswirtschaftliche Themen, sondern um „mentales Eigen-Doping“, um auch psychisch die Corona-Krise zu bewältigen, teilt der Verband mit. „Die Coronakrise stellt jeden Unternehmer vor immense Herausforderungen. Wer die dramatischen Auswirkungen erfolgreich meistern will, braucht Zuversicht und realistischen Optimismus und muss dies auch gegenüber seinen Mitarbeitern ausstrahlen. Gleichzeitig darf er sich nicht von destruktiven negativen Gedanken leiten lassen“, heißt es dazu.  Am 19. Mai 2020 beantwortet Kommunikationsexperte und Führungstrainer Andreas Nemeth von 9 bis 10 Uhr Fragen zum Umgang mit der Corona-Krise und wie das Mentalsystem gestärkt werden kann.  Das Webinar ist kostenlos, allerdings auf zwölf Teilnehmer beschränkt. Es wird aber bei entsprechender Nachfrage am gleichen Tag wiederholt. Anmeldung unter mueller@bte.de.